Der Wilde Mann, Bad Urach, Deutschland


Beschreibung

In der Zimmerausstattung kamen als Deko, Bedrunner und Kissen die Stoffe AKIRA, MADRID, RUGANTINO und MALOJA zum Einsatz. Im Spa-Bereich dienen LINO CS LIGHT Vorhänge als Sichtschutz. BENU REMIX wurde als Akustikvorhang und Kissen in der Vinothek verwendet.

Architekt

SEEBALD. Christoph Seebald
Küchenkunst Einbaukunst GmbH, Pfullingen

Ausführung

Weinmann Raum und Design, Reutlingen

Bildnachweis

David Spaeth, Stuttgart


Nach oben