Würde eines Tages berichtet, dass eine Textilfaser entdeckt worden ist, die unter freiem Himmel oder in einfachen Gebäuden mit geringem Energieverbrauch und ohne Abfallprodukte erzeugt werden kann, dazu noch in verschiedenen Farben und Längen, unser Interesse wäre geweckt. Würde weiter bekannt, die Faser sei giftfrei, hautfreundlich, elastisch, lärmdämmend, wärme- und feuchtigkeitsausgleichend, schmutz- und wasserabstoßend, schwer entflammbar, leicht zu reinigen, knitterfrei, wiederverwendbar und hundertprozentig biologisch abbaubar, welchen Namen würden wir dieser Faser geben? Wahrscheinlich würde man von einer Wunderfaser sprechen. Und um ein Wunder, ein viel zu wenig beachtetes Wunder, handelt es sich bei der Wolle vom Schaf“ schreiben die schwedischen Wollexperten Kerstin Paradis Gustafsson und Alan Waller.

Nicht ohne Grund ist Schurwolle die älteste, vom Menschen genutzte Faser überhaupt. Keine andere Faser, ob Kunstfaser oder natürlichen Ursprungs, vereinigt so viele positive Eigenschaften wie Schurwolle:
Wolle kann große Mengen an Wasserdampf im Faserinneren binden. So kann sie bis zu einem Drittel ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich dabei feucht anzufühlen. Zudem leitet sie die aufgenommene Feuchtigkeit wesentlich schneller wieder ab als z. B. Baumwolle. Gleichzeitig schützt der natürliche Lanolingehalt der Wolle (Wollfett) die Faseroberfläche vor äußerer Nässe und Schmutz und lässt (Wasser-)tropfen an der Oberfläche abperlen.

Da Wollwaren (bezogen auf ihr Gesamtvolumen) aus bis zu 85 % Luft bestehen, sind sie sehr gute Wärmeisolatoren und hervorragende Schalldämmer. Wolle lädt sich nicht elektrostatisch auf und zieht daher kaum Staub und Schmutz an. Ein weiterer Vorzug der Wolle ist ihre hohe Spannkraft, die sie praktisch knitterfrei macht.

Wolle ist außerdem ausgesprochen farbbeständig sowie schwer entflammbar. Sie brennt nicht, sondern verkohlt lediglich und eignet sich somit auch für den Objektbereich. Im Gegensatz zu Kunstfasern nimmt Wolle nur beschränkt Gerüche an. Aufgrund ihrer natürlichen Selbstreinigungsfunktion riecht Wolle nach kurzer Zeit an frischer Luft wieder neutral und frisch.

Unsere Produkte aus dieser Wunderfaser für Sie zusammengestellt:
Lana
Sestri
Momento
Benu Remix
Polaris
Tramontana
Pepité
Merino Treasures