March 31, 2015

ECO FR überrascht den Objektbereich

Wir sind stolz darauf eine revolutionäre, textile Weltneuheit zu präsentieren: ECO FR ist ein Stoff aus Leinen und Viskose. Er ist schwer entflammbar, biologisch abbaubar und somit eignet er sich perfekt für den Objektbereich.
 Die Naturfaser ist durch eine innovative, patentierte Technologie – eine molekulare Modifikation der Zelluslose - schwer entflammbar ohne den Gebrauch chemischer Zusätze. Diese Modifikation führt dazu, dass der Stoff verkohlt, Sauerstoff bindet und dadurch die Flammen erstickt. Es entstehen keine schädlichen Emissionen, und die Faser erfüllt internationale ökologische Standards. ECO FR schützt natürlich gegen Flammen. Am Münchner Stoff Frühling lancierten wir ECO FR und wir ergriffen die Gelegenheit mit verschiedenen Architekten über unseren neuen Stoff zu sprechen. Hier eine kurze Zusammenfassung: „Endlich ein wirklich nachhaltiges Textil in B1-Qualität. Eine überaus überzeugende Neuentwicklung: Stoffe, die nach Gebrauch auf natürliche Weise verrotten und keinerlei Rückstände hinterlassen.“  - Verena Schiffl, Materialexpertin und Innenarchitektin bei Ippolito Fleitz Group - „Wow, eine echte Innovation – nicht brennbare Naturfaserstoffe, die in Contract Projekten Einsatz finden. Haptisch wunderbar, tolle Farbtöne, absolut zeitgemäss!“  - Jörg Schmitt, raumPROBE Stuttgart - „Eco FR – ein Naturfaserstoff  welcher im Objekt bedenkenlos eingesetzt werden kann, da schwerentflammbar. Ein lange gesuchtes Produkt!  Christian Fischbacher überrascht mich immer wieder aufs neue.“  - Ralph Kellenberger Creative Director Atelier ESTIMO - „Einrichtungsstoffe aus biologisch erzeugten Naturfasern finde ich schon beeindruckend, dazu noch schwer entflammbar – einfach perfekt! Ich hoffe auf ein Umdenken und eine Nachfrage von Seiten des Verbrauchers.“ - Anita Güpping, Stv. Chefredaktion RZ Raum & Ausstattung und Hotel Interior, Winkler Medien Verlag GmbH -