July 30, 2015

Behind the Design: Wave

Unser Bettwäsche Design ist ein gewobener Seersucker. Was heisst das?

Der Designname ist sozusagen Programm: die Längsstreifen entstehen durch unterschiedliche Spannungen im Gewebe. Hierfür werden zwei Kettbäume verwendet: Die pastellfarbigen Streifen werden mit einer hohen Spannung gewoben, und die weissen Streifen entstehen durch eine lockere Spannung. Durch dieses Wechselspiel entsteht die typische Dreidimensionalität des Seersuckers.

Das Bettwäsche Design Wave ist eine Neuheit unserer Seersucker Kollektion und eine Adaption des beliebten Klassikers Cloqué, der sich durch gute Pflegeeigenschaften auszeichnet: die Bettwäsche ist bügelfrei und wirkt dadurch stets gemütlich und unkompliziert. Eine weitere Raffinesse ist die luftig, leichte Struktur, die sich aussergewöhnlich zart auf der Haut anfühlt. Diese Anmutung kommt durch das äusserst feine Schweizer Baumwollgarn zustande, das für Wave verwendet wird.

Die Herstellung des Seersuckers verlangt Fingerspitzengefühl, handwerkliches Geschick und viel Erfahrung. Und genau diese Erfahrung weist die Schweizer Weberei auf, die den Seersucker exklusiv für uns herstellt. Das Textilunternehmen, das in einem Gebirgstal im Kanton Glarus beheimatet ist, schaut auf eine über 200 jährige Firmengeschichte zurück und produziert heute noch in historischen Gebäuden. Stolz auf seine lange Tradition, arbeitet der Fabrikationsbetrieb mit modernsten Maschinen und nach umweltfreundlichen Grundsätzen. Die verwendete Energie stammt aus eigener, erneuerbarer Energie, die durch das eigene Wasserkraftwerk produziert wird.

Klicke hier um das Design zu entdecken.